Binz (Rügen) – Das Strandparadies an der Ostsee

Willkommen im Ostseebad Binz, einer weiteren Perle auf der Insel Rügen. Ein charmanter und uralter Kurort, ein Traum der Jahrhundertwende mit wunderschönen weißen Häusern mit Stuck und Tischlerskunst. Besonders beeindruckend ist das große Wellnesshotel mit seiner schönen Terrasse und der fantastischen Lage. In Binz, das seit den 1870er Jahren ein Badeort ist, kannst du entlang der weitläufigen Promenade spazieren, in einem der gemütlichen Restaurants und Cafés des Resorts speisen, an kilometerlangen Stränden entspannen und die herrliche Aussicht von der 370 Meter langen Seebrücke Binz genießen.

Blick von der Seebrücke Binz auf den Strand

 

Sehenswürdigkeiten in Binz

Jagdschloss Granitz – Die Krone Rügens

©Gudrun Krueger Blick von vorne unten auf das Jagdschloss Grantiz.

Besonders lohnenswert: Ein Spaziergang durch den schönen Buchenwald von Binz bis zum Jagdschloss Granitz.

Wer die 154 Stufen des pittoresken Mittelturms des Schlosses erklimmt, wird mit einem herrlichen Blick über die Insel und die angrenzende Ostsee belohnt. Es erwarten dich ein historisches Museum, das im Oktober täglich geöffnet hat, und ein Schlossgarten, der zu kühlen Erfrischungen einlädt.

Hier findest du mehr Infos.

Der Rasende Roland – Rügens historische Dampflokomotive

Reise durch die Zeit in liebevoll restaurierten Wagen der alten Dampflok, die Putbus, Gören, Binz und Sellin verbindet. Eine nostalgische Reise zwischen charmanten Ostseebädern und durch  unberührten Buchenwald.

http://ruegensche-baederbahn.de/home.html

Strandkörbe in Binz – So weit das Auge reicht

Gelbe Strandkörbe von Binz.

Entspannung pur: Mach es dir in einem der vielen Strandkörbe gemütlich!

Schon gewusst?

Die typischen Sitzgelegenheiten der Ostsee erblickten mutmaßlich 1882 das Licht der Welt.

Baumwipfelpfad Naturerbe Zentrum Rügen

©© Gudrun Krueger Baumwipfelpfad Naturerbe Zentrum Rügen von unten.

Eine einmalige Erlebnis-Wanderung zwischen den höchsten Baumwipfeln! Lerne unterwegs spannende Details über deine Umgebung und belohne dich mit der traumhaften Aussicht über den umliegenden Buchenmischwald und die Erlenbrücke von Rügen von 4 bis 17 Meter hohen Aussichtspunkten. Da die Steigung maximal 6 % beträgt, ist die 1.250 m lange Strecke auch gut mit Kinderwagen oder Rollstuhl zu bewältigen. 

Hier erfährst du mehr.

Prora

Prora gehört zum Seebad Binz und ist direkt am Strand gelegen. Der "Koloss von Prora" sollte ursprünglich ca. 20.000 Urlauber aufnehmen. Der 4,5 km lange, halbfertige Gebäudekomplex wird nun in ein luxuriöses Ferienresort mit Hotels, Restaurants, Cafés, Eigentumswohnungen und Herbergen umgewandelt.